kieferorthopÄdie
kinder und jugendliche
erwachsene
frÜhbehandlung
eigene ausrichtung
 
 
Wer schöne Zähne hat, kann offen lachen. Das vermittelt Selbstbewusstsein als Schlüssel zum Erfolg. Wenn wir mit unseren modernen kieferorthopädischen Behandlungsmethoden Fehlbisse und störende Zahnfehlstellungen korrigieren,
  • beugen wir Karies, Parodontose und späteren Kiefergelenksproblemen vor
  • ermöglichen wir durch eine optimale Zahnstellung eine gute Kaufunktion und Sprachentwicklung und
  • erreichen ein harmonisches, ästhetisch ansprechendes Ergebnis

Denn die Natur hat es geschickt eingerichtet, dass ein Gebiss, das gut funktioniert, auch am besten aussieht.Eine kieferorthopädische Behandlung ist in jedem Alter möglich. Meist erkennt der Hauszahnarzt, Schulzahnarzt oder Kinderarzt im Rahmen der Vorsorgeuntersuchungen, dass eine Behandlung notwendig ist.Den optimalen Zeitpunkt für den Beginn der Behandlung legen wir dann bei unserer ersten Untersuchung fest. Er ist nicht allein abhängig vom Alter, sondern auch vom Zeitpunkt des Zahnwechsels, den Wachststumsschüben und der Art der Fehlstellung.

 
  07641-87 82
 
 
Dr. Insa Lotz Fachzahnärztin für Kieferothopädie - Dr. Gregor Lotz Zahnarzt    
Merk Galerie 2. OG - Freiburger Straße 4 - 79312 Emmendingen